Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

Hier entsteht in kürze mein neuer Internetauftritt

Niemand, wirklich niemand kann das nachvollziehen und der Sachverhalt lässt sich mit meinem Verständnis für Rechtsstaatlichkeit in keiner Weise vereinbaren. 1. Wie kann es sein, dass ein Polizistenmörder wieder einreisen kann? 2. Wie kann es sein, dass man diesen offensichtlichen Fehler nicht sofort korrigiert und eine unverzügliche Abschiebung veranlasst? Wir dürfen solche Fälle nicht zulassen. Dieser Fall verhöhnt die Angehörigen des getöteten Kollegen und ist ein Beispiel für eine Politik, die bei allen Menschen Unverständnis auslöst. Ich werde mich Händen und Füßen gegen offensichtliche Ungerechtigkeit einsetzen! ⬇️Den Link zum Artikel gibt es in den Kommentaren


Das Ende der Karwoche. Ich bin dankbarer für das Opfer Jesu, das wir uns nicht verdient haben. Genießt das Osterwochenende denn als Christen ist uns bewusst, dass wir hier die beste Koalition aller Zeiten feiern dürfen...✝️


🗣Wer mitreden will, muss regieren. Ich freue mich sehr über die Entscheidung der BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Baden-Württemberg und bin davon überzeugt, dass auch schwarze Tinte gut tun wird.

https://www.juedische-allgemeine.de/israel/auch-deutschland-verurteilt-israel/ Diese fürchterliche Tradition, an der sich Deutschland immer beteiligt, ärgert mich ungemein. Warum machen wir hier mit? Anderen europäischen Ländern gelingt es auch, hier klare Abzugrenzungen vorzunehmen. Übrigens muss man auch fragen, ob hier statt vermeintlicher Israelkritik nicht schon Antisemitismus vorliegt... 👉Ich werde mich politisch immer für unsere jüdischen Mitmenschen✡️ einsetzen und stehe klar an der Seite Israels🇮🇱. Irritierendes Votum: Bundesregierung stimmt für ein Waffenembargo gegen Israel


Der erste Filmeabend im Hause Gehring seit ca. 3 Monaten. Und wenn man wenig Zeit hat, überlegt man genau, was man sich ansieht...🤔📽️ Mit "THE BEST OF ENEMIES" ist uns die Filmauswahl aber bestens geglückt...👍 Schönes Wochenende Euch...

Der erste Schritt in eine neue Lebensphase beginnt mit dem gemeinsamen Betreten des Plenarsaals 🤩. Zusammen mit Kollegin Sarah Schweizer freue ich mich auf das was kommt und gehe mit Dankbarkeit und Ehrfurcht an die neuen Aufgaben heran. 💪🏼


🗳💪🏼Viele Stunden Arbeit und Fleiß haben wir in unseren Wahlkampf investiert. Jetzt ist die Wahl vorbei und ich darf unseren schönen Wahlkreis im Landtag von Baden-Württemberg vertreten. Ich bin unglaublich dankbar aber auch demütig. Wir haben als #CDU ein historisch schlechtes Ergebnis erzielt und hier heißt es jetzt, genau hinzusehen, offen zu analysieren um dann gestärkt in die Zukunft gehen zu können. Ich freue mich auf den Kontakt zu Ihnen. Liebe Grüße Ihr Christian Gehring

Neues von der CDU BaWü